Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr Info ich bin einverstanden

Logo Wandern in Kärnten
Icon Kärnten
Wandern in Kärnten

Region Mittelkärnten – Historisches Herz

Kärntens historische Mitte kann auf eine Jahrtausende alte Kulturgeschichte zurückblicken. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Orte und Plätze lassen die Gedanken in längst vergangene Zeiten schwelgen. In der Region Mittelkärnten trifft eine unverfälschte, sanfte Naturlandschaft auf das historische Herz Kärntens. Zahlreiche Ausflugsziele laden daher zum Erkunden mit dem Rad oder zu Fuß ein.  In der Region Mittelkärnten trifft eine unverfälschte, sanfte Naturlandschaft auf das historische Herz Kärntens. Zahlreiche Ausflugsziele laden daher zum Erkunden mit dem Rad oder zu Fuß ein. 

Für Radler und Wanderfreunde ist die Region Mittelkärnten mit ihren sanften Hügeln und weitläufigen Wegen ein wahres Outdoor-Paradies. Die Region erkunden kann man am besten mit topmodernen, zum Verleih bereitstehenden E-Bikes. Viel Wert wird auf die Nachhaltigkeit gelegt, daher sind alle Routen an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden.

Schritt für Schritt malerische Weitblicke genießen, das können Genusswanderer auf bestens beschilderten Wegen in der nahen Bergwelt. Die Nockberge mit ihren Gurktaler Alpen im Nordwesten sowie die sanft-hügeligen Ausläufer der Saualpe im Osten garantieren unvergessliche Glücksmomente. Wer beim Wandern auch eine Reise zu sich selbst wagen möchte, für den empfiehlt sich der Hemma Pilgerweg. Wer die Ruhe der Natur in seiner ganz ursprünglichen Form genießen möchte, sollte auch dem Hörfeldmoor einen Besuch abstatten. Dieses Schutzgebiet ist ein wahres Naturjuwel und beheimatet mehr als 500 Schmetterlingsarten, ein eindrucksvolles, schillerndes Spektakel.

Wahre Gaumenfreuden erlebt man in Mittelkärnten an jeder Ecke und in jedem romantischen Seitental, denn hier tischen herzliche Gastgeber regionale Speisen ganz im Sinne der Kärntner Alpen-Adria Kulinarik auf. So bezeichnet werden kulinarische Köstlichkeiten, welche von den Einflüssen der Kulturlandschaften Österreich, Italien und Slowenien geprägt sind. Daher sollte man das Gurktal nicht ohne die Verkostung des „Gurktaler Luftgeselchten Specks“ verabschieden und rund um den Längsee nicht auf ein gutes Glas Wein verzichten. Dort, an den sonnigen Hügeln, haben Winzer liebevoll ihre Reben gepflanzt, die seit einigen Jahren prachtvoll gedeihen und eine fruchtige Note gewährleisten.

Info & Kontakt:

Tourismusregion Mittelkärnten - Erlebnisregion Hochosterwitz kärnten:mitte GmbH
Hauptplatz 23
9300 St. Veit/Glan
T +43 4212 456 08
F +43 4212 456 16
office.tourismus@kaernten-mitte.at
www.kaernten-mitte.at

Fotohinweis: Region Mittelkärnten/Ikarus

Unterkünfte

Gasthof Hotel Moser in Guttaring

Touren

Icon Facebook Icon Google+ Icon Youtube Icon Kalender

Partner

Icon Kärnten
Icon Anschrift
Alpin-Süd
Tourismus und Medien GmbH
Kirchgasse 8
9560 Feldkirchen in Kärnten
Österreich