Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr Info ich bin einverstanden

Logo Wandern in Kärnten
Icon Kärnten
Angebote
und
Pauschalen

Von St. Oswald auf den Falkert

Eine großzügige Unternehmung mit vielen landschaftlichen Höhepunkten präsentiert sich bei dieser Wanderung im Nockgebiet die Naturbegeisterten. Nicht der 2308 Meter Falkertspitz ist der alleinige Höhepunkt der Tour, sondern die Schönheit des Gebietes kann ebenfalls als einer der Höhepunkte bei der Wanderung in Kärnten angesehen werden. . Die Wanderung beginnt beim Schranken am Talschluss von St. Oswald und führt über das Falkerthaus und die Lärchenhütte zur Hundsfeldscharte. Ab hier ist es nicht mehr weit zum Gipfel der Falkertspitze. Bäuerliche Kulturlandschaften, die über Jahrhunderte durch die Beweidung der Almflächen durch Weidevieh entstanden prägten dieses Almgebiet. Die Wanderung dauert rund 6 Stunden, wobei eine Einkehr in eine der Gastwirtschaften fast am Ende der Tour ein Bedürfnis wird.

Tipp:

Die Einkehr in der Lärchenhütte und im Falkerthaus ist in jedem Fall ein Genuss. Gekocht wird mir heimischen Produkten und das Ambiente gleicht einer liebevoll bewirtschafteten, traditionellen Kärntener Almgastwirtschaft.

Detailinfos auf Tourenportal


Unterkünfte in der Nähe:

Naturhotel Alpenrose

Icon Facebook Icon Google+ Icon Youtube Icon Kalender

Partner


Icon Kärnten
Icon Anschrift
Alpin-Süd
Tourismus und Medien GmbH
Satellitenstraße 1
9560 Feldkirchen in Kärnten
Österreich