Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr Info ich bin einverstanden

Logo Wandern in Kärnten
Icon Kärnten

Vom Falkert zur Prießhütte

Die Wanderung ist eine schöne und kuzweilige Nocktour zwischen 1650 und 2000 Höhenmetern ins Herz der Nockberge bis zur Nockalmstraße und die Prießhütte. Dabei werden beweidete Almen durchquert und Hochwälder durchschritten. Die Wanderer werden das Bummeln über die Almen lieben besonders dann, wenn mit der Prießhütte, die wohltuende Einkehr nicht weit ist.
Besonders die großen Zirbenbestände und die uralte Kulturfläche der Almweiden in den Nockgebiet lassen sich auf dieser Wanderung gut wahrnehmen.  

Tipp:

Die Rückfahrt bis nach Ebene Reichenau können Sie im Sommer auch mit den Wanderbussen organisieren. Allerdings wäre es gut, wenn ihr Unterkunftsgeber oder ein Freund Sie zum Start auf den Falkert gebracht hätte. Allerdings ist der Rückweg bei dieser Distanz auch leicht zu schaffen. (Gesamtgehzeit für hin und retourca. 6,5 Stunden)

Detailinfos auf Tourenportal


Icon Facebook Icon Google+ Icon Youtube Icon Kalender

Partner

Icon Kärnten
Icon Anschrift
Alpin-Süd
Tourismus und Medien GmbH
Kirchgasse 8
9560 Feldkirchen in Kärnten
Österreich